Segeln in der Bretagne – aufregender Wassersport an der Atlantikküste

Mit ihrer stark zerklüfteten Küste, den fjordartigen Meeresbuchten und zahlreichen Inseln ist die bretonische Atlantikküste ein exzellentes Segelrevier mit zahlreichen Jachthäfen in den Küstenorten.

Segeln Bretagne

Segeln Bretagne
Foto: Comité régional Tourisme Bretagne - Ronan Gladu

Segeln Bretagne

Segeln Bretagne: Segeltörns im Rhythmus der Gezeiten
Wasser, Wind und Wellen – von allem hat die Atlantikküste der Bretagne reichlich zu bieten. Hinzu kommen felsige Inseln, versteckte Sandbuchten und fjordartige Einbuchtungen mit hohen Felswänden. Die Gewässer vor der bretonischen Atlantikküste empfangen Freizeitskipper und Hobbykapitäne mit abwechslungsreichen Segelrevieren, die vielerorts einige Anforderungen an die navigatorischen Fähigkeiten stellen. Die Segeltörns werden anhand der Gezeitentabelle geplant. Der Tidenhub beträgt in einigen Küstenregionen bis zu 12 Meter und bei Ebbe fallen ganze Buchten trocken. Neben dem Gezeitenkalender spielen Wind- und Strömungsverhältnisse eine große Rolle beim Segeln in der Bretagne. Unberechenbare Meeresströmungen herrschen an vielen Stellen zwischen dem Festland und den Inseln. Berüchtigt ist die Meerenge zwischen den steilen Klippen an der Pointe du Raz und der Île de Sein im Westen der Bretagne. An dieser Stelle geht der Atlantische Ozean in den Ärmelkanal über und heftige Winde sind charakteristisch für diese Küstenregion.

Segeln Bretagne

Segeltörns an der bretonischen Südküste
Ein überwiegend ruhiges Segelrevier liegt vor der bretonischen Südküste zwischen dem Golf von Morbihan, der Halbinsel Quiberon mit der gleichnamigen Stadt und den vorgelagerten Inseln. Der Tidenhub während der Gezeiten liegt bei 2-3 Metern und macht das Segeln in der Bretagne zu einem kalkulierbaren Abenteuer. Während an der Nord- und Westküste das ganze Jahr über mit heftigen Winden gerechnet werden muss, flaut der Westwind in der südlichen Küstenregion zwischen Juni und August spürbar ab. Für die Navigation sind dessen ungeachtet genau Kenntnisse über die Gezeitenströme erforderlich. Mit den Inseln Belle-Île und Île de Houat liegen reizvolle Ausflugsziele nur wenige Kilometer vor der Küste im tiefblauen Meer. In mehreren Hafenstädten werden Schnupperkurse für Anfänger angeboten, bei denen Einsteiger das Navigieren in den Gewässern erlernen können. Auf der Inselgruppe der Îles de Glénan befindet sich darüber hinaus eine renommierte Segelschule, die einen exzellenten internationalen Ruf genießt.

Segeln Bretagne

Segeln Bretagne mit historischen Schiffen
An der Atlantikküste der Bretagne besitzt das Segeln eine jahrhundertelange Tradition. Ein außergewöhnliches Erlebnis in einem Ferienhaus Urlaub an der Westküste Frankreichs ist ein Segeltörn mit einem historischen Segelschiff. In zahlreichen Küstenorten werden Ausflüge mit Originalschiffen oder authentischen Nachbauten alter Karavellen angeboten. In der Bucht von Mont Saint-Michel an der Grenze zur Normandie werden Segeltörns mit einem traditionellen bretonischen Fischerboot angeboten. Auf der „Cancalaise” können Sie während des Ausflugs selbst bei Reffen der Segel und bei Wendemanövern Hand anlegen. Im Hafen von Lorient an der bretonischen Südküste lädt die traditionsreiche Jacht „Etoile Polaire” zu einem sportlichen Seeabenteuer in den Gewässern des Atlantiks ein. Das schlanke Holzboot nimmt regelmäßig an Regatten in verschiedenen Hafenstädten Frankreichs teil. Ein stolzer Dreimaster aus dem 18. Jahrhundert sticht im Hafen von Saint-Malo in den Sommermonaten in See. Die Minikreuzfahrten sind bei Jung und Alt beliebt und selbst die Kanonen des historischen Segelschiffes befinden sich noch an Ort und Stelle.

Die Küstengewässer der Bretagne sind ein Segelparadies im Westen Frankreichs und in Ihrem Ferienhaus Urlaub in der Bretagne dürfen Sie sich nicht die Teilnahme an einem aufregenden Segeltörn zu den vorgelagerten Inseln entgehen lassen.

Alle Ferienhäuser in der Bretagne

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Bretagne?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Bretagne: Ferienhäuser Bretagne >>

Ferienhäuser Bretagne

Ferienhaus Bretagne mieten >>

Aus unseren Bretagne Tipps

Hafenfestival Brest 2016

Hafenfestival Brest >>
Bretagne Urlaub

Bretagne Urlaub >>

Zur Übersicht Bretagne Aktivitäten >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Bretagne >>
Zur Startseite Ferienhaus Bretagne >>