Das Wetter in der Bretagne

Das Wetter in der Bretagne besteht aus einem stimmungsvollen Wechselspiel zwischen Sonne und Wolken. Der warme Golfstrom sorgt für ganzjährig milde Temperaturen und lässt vielerorts eine mediterrane Vegetation gedeihen.

Wetter Bretagne

Wetter Bretagne
Foto: Comité régional Tourisme Bretagne - Donatienne Guillaudeau

Bretagne Klima: Unter dem Einfluss des Golfstroms
Die Bretagne liegt im äußersten Westen des französischen Festlandes und wird im Norden, Süden und Westen von den Wellen des Atlantischen Ozeans umspült. Die Lage am Meer beschert der Ferienregion ein ausgeprägtes Seeklima, das durch den warmen Golfstrom maßgeblich beeinflusst wird. Er sorgt für ganzjährig milde Temperaturen mit mäßig warmen Sommern und milden Wintern. Schnee und Frost treten in der Bretagne nur selten auf und die Sonne scheint im Schnitt an 2.200 Stunden im Jahr. Hinzu kommen Zonen mit einem ausgeprägten Mikroklima, die sich oft nur auf ein begrenztes Gebiet von wenigen Quadratkilometern beschränken. Während es an der Nordküste in Saint-Malo regnet, kann unter Umständen im Süden am Golf von Morbihan die Sonne von einem wolkenlosen Himmel strahlen.

Wetter Bretagne

Schnelle Wetterwechsel sind charakteristisch
Das Wetter in der Bretagne ist ganzjährig von einem schnellen Wechsel geprägt. Hochdruckgebiete und Tiefdruckgebiete ziehen in unregelmäßiger Folge vom Atlantischen Ozean heran und bescheren der Urlaubsregion einen Mix aus Sonne, Regen und Wind. Kurzfristig kann es zu ergiebigen Niederschlägen kommen, die meist genauso schnell wieder abklingen. Zwischen 700 und 800 mm Niederschlag fallen pro Jahr in der Bretagne. Während die Küstenregionen in der Regel von längeren Niederschlagsperioden verschont bleiben, ist die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Binnenland deutlich höher. Nicht zuletzt besitzt der Gezeitenwechsel einen Einfluss auf das Bretagne Wetter und Klima. Die Region im Westen Frankreichs verzeichnet einen hohen Jodgehalt in der Luft, der typisch für ein ausgeprägtes Seeklima ist.

Wetter Bretagne

Der Wind ist ständiger Begleiter
Allgegenwärtig ist der Wind in einem Ferienhaus Urlaub in der Bretagne. Mal bläst er kräftig aus Richtung Nordwest, an anderen Tagen weht er als laues Lüftchen aus südlicher Richtung. Die starken Winde bringen viele Vorteile mit sich. Sie sorgen dafür, dass die Luft an der bretonischen Küste so sauber ist, wie an kaum einem anderen Ort des französischen Festlandes und schaffen exzellente Bedingungen zum Windsurfen und Segeln. Wind aus nordwestlicher Richtung trägt häufig Niederschläge im Gepäck, während der Südwestwind die letzten Schauer vertreibt. Insbesondere im Winter türmt der Wind meterhohe Wellen vor der bretonischen Küste auf, die mit Urgewalt gegen die felsigen Steilküsten krachen.

Mediterrane Stimmung im Süden und auf den Inseln
An der bretonischen Südküste und auf einigen Bretagne Inseln herrscht in den Sommermonaten eine nahezu mediterrane Stimmung. Dehnt sich ein Ausläufer des Azorenhochs bis nach Frankreich aus, steigen die Temperaturen auf sommerliche Werte und laden zum Baden und Surfen ein. Auf den Inseln Belle-Île und Île de Bréhat herrschen mediterrane Verhältnisse. Palmen, Hortensien und Feigenkakteen gedeihen auf den Eilanden und Eukalyptusbäume verströmen ihren charakteristischen Duft. Ähnlich präsentiert sich die Vegetation am Golf von Morbihan mit den Halbinseln Rhuys und Locmariaquer. Das wechselnde Wetter in der Bretagne unterstreicht die natürliche Schönheit der Landschaften mit zauberhaften Farbspielen. Je nach Sonneneinfall erstrahlen Felsen, Meer und Heidelandschaften in einem zauberhaften Licht, das in der Vergangenheit bekannte Künstler wie Henri Matisse und Paul Gauguin zu ihren Werken inspirierte.

Wetter und Klima werden in der Bretagne maßgeblich vom warmen Golfstrom beeinflusst. Charakteristisch ist ein schneller Wetterwechsel mit sonnigen Abschnitten und kurzen regnerischen Perioden.

Wetter Bretagne

Wetter Bretagne - Jardin exotique de Roscoff
Foto: Comité régional Tourisme Bretagne - Jean-Patrick Gratien

Alle Ferienhäuser in der Bretagne

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Bretagne?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Bretagne: Ferienhäuser Bretagne >>

Ferienhäuser Bretagne

Ferienhaus Bretagne mieten >>

Aus unseren Bretagne Tipps

Familienurlaub Bretagne

Familienurlaub Bretagne >>
Inseln und Halbinseln

Inseln und Halbinseln >>

Zur Übersicht Bretagne Informationen >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Bretagne >>
Zur Startseite Ferienhaus Bretagne >>