Paimpol – Kleinstadtidylle am Ärmelkanal

Die kleine Hafenstadt Paimpol liegt im Norden der Bretagne an der Küste zum Ärmelkanal. Der Tidenhub in der Bucht von Paimpol gehört zu den gewaltigsten an der französischen Atlantikküste.

Paimpol

Die Bucht von Paimpol
Foto: Comité régional Tourisme Bretagne - Ronan Gladu

Fischerboote in Paimpol

Paimpol – das einstige Fischerstädtchen an der Kanalküste
„Am äußersten Ende der Wasserfläche” – so lautet der bretonische Name des Hafenstädtchens Paimpol im Norden des Départements Côtes-d’Armor. Die Ruinen der Abtei Beauport aus dem frühen 13. Jahrhundert sind die ältesten Zeugnisse der Besiedlung dieser Küstenregion. Im 15. Jahrhundert gewann der Fischfang enorme Bedeutung für die Küstenstadt. Im Nordatlantik, vor der isländischen Küste und in Neufundland lagen die Fanggründe, die die Fischer von Paimpol aus ansteuerten. Bis zu sechs Monate blieben die Fischerboote auf See, um anschließend mit den Schiffsrümpfen voller Kabeljau in den Heimathafen zurückzukehren. Bedingt durch den enormen Tidenhub, der in dieser Küstenregion einen Unterschied im Pegelstand von bis zu 12 Metern ausmacht, wurde im Jahr 1878 ein Hafenbecken ausgehoben, um ein ständiges Trockenfallen des Hafens bei Ebbe zu verhindern.

Paimpol

Stadtbummel durch Paimpol
Heute spielt der Fischfang in Paimpol nur noch eine untergeordnete Rolle. Die Austernzucht und der Tourismus sind die Haupteinnahmequellen der Einwohner. Ein Bummel durch das Hafenstädtchen führt Sie in das historische Stadtviertel Quartier Latin mit seinen verwinkelten Gässchen, den liebevoll gestalteten Plätzen und alten Reederhäusern. Schmucke Fachwerkhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen vom einstigen Wohlstand, den Paimpol durch den Fischfang erlangte. Lebendig geht es auf dem Wochenmarkt zu, der dienstags auf dem Place du Martray abgehalten wird. In einem Eckhaus mit kleinen Türmchen in der Rue de l’Église lebte am Ende des 19. Jahrhunderts der Schriftsteller Julien Viaud alias Pierre Loti, der hier den bekannten Roman „Die Islandfischer” verfasste. Ein alter Kirchturm aus dem 18. Jahrhundert erhebt sich am Place de Verdun. Er gehörte einst zur Pfarrkirche, die später abgerissen wurde.

Paimpol

Maritimes Flair am Jachthafen
Der hübsche Jachthafen in der Bucht von Paimpol ist ein touristisches Zentrum und Treffpunkt der Einheimischen in der Hafenstadt. Die Marina ist von zahlreichen Restaurants und Cafés umgeben, von denen aus Sie dem lebhaften Treiben an den Bootsanlegern zuschauen können. Hier haben Sie die Gelegenheit, frische Austern zu probieren, die in der Meeresbucht gezüchtet und als „Paimpolaise” bezeichnet werden. Durch den Tidenhub der Gezeiten fällt die Bucht regelmäßig trocken, sodass der Hafen nicht durchgängig angelaufen werden kann. Der Jacht- und Fischereihafen eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für einen Stadtbummel.

Paimpol

Landschaftliche Idylle rund um Paimpol
Ihren Ferienhaus Urlaub in Paimpol verbringen Sie inmitten reizvoller Landschaften, die Sie im Rahmen von Wanderungen und Radausflügen erkunden. Auf einem Ausflug in das kleine Fischerdorf Loguivy-de-la-mer dürfen Sie es nicht versäumen, die Jakobsmuscheln oder die blauen Hummer zu probieren, die den Ort in ganz Frankreich bekannt gemacht haben. Ein außergewöhnliches Erlebnis in Ihrem Ferienhaus Urlaub an der Kanalküste ist eine Fahrt mit der historischen Dampfeisenbahn Vapeur de Trieux, die zweimal täglich von Paimpol nach Pontrieux und zurück fährt. Die Fahrt führt am Ufer des Flüsschens Trieux entlang und Sie durchqueren idyllische Flusslandschaften.

Verbringen Sie einen erholsamen Ferienhaus Urlaub an der Côtes-d’Armor und entscheiden Sie sich für ein traditionelles Natursteinhaus oder ein geräumiges Appartement im Hafenstädtchen Paimpol als Urlaubsunterkunft.

Alle Ferienhäuser in der Bretagne

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Bretagne?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Bretagne: Ferienhäuser Bretagne >>

Ferienhäuser Bretagne

Ferienhaus Bretagne mieten >>

Aus unseren Bretagne Tipps

Côtes-d’Armor

Côtes-d’Armor >>
Bretagne Urlaub

Bretagne Urlaub >>

Zur Übersicht Bretagne Orte >>
Zur Startseite Ferienhaus Bretagne >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Bretagne mieten >>