Saint-Brieuc – Stadt zwischen Meeresbucht und Flusstälern

Saint-Brieuc liegt rund drei Kilometer von der bretonischen Nordküste entfernt im Landesinneren und wird von den Flüssen Gouédic und Gouët umflossen.

Saint-Brieuc

Saint-Brieuc – Stadt zwischen den Flusstälern
Saint-Brieuc liegt im Département Côtes-d’Armor und ist eine Stadt zwischen Meer und Flusstälern. Das Stadtgebiet erstreckt sich auf einem Plateau und wird von den Flüssen Gouédic und Gouët umflossen. Die Flüsse haben tiefe Täler in die Hochebene gegraben. Rund drei Kilometer von der Stadt entfernt münden sie in der Bucht von Saint-Brieuc in den Ärmelkanal. Der Lauf des Gouët wurde kanalisiert und kann im Mündungsgebiet mit Sportbooten befahren werden. Dort ist der kleine Fischerei- und Jachthafen Le Légué die erste Anlaufstelle für Freizeitkapitäne. Am Hafenkai erheben sich die Häuser wohlhabender Reeder aus dem 18. Jahrhundert. Vor der historischen Kulisse genießen Sie in einem Hafenrestaurant ein Fischgericht oder lassen sich die perlmuttfarbenen Jakobsmuscheln schmecken, für die Saint-Brieuc bekannt ist. An der Mündung des Flusses Gouët erhebt sich mit dem Cesson Turm ein mittelalterliches Bauwerk aus dem späten 14. Jahrhundert. Er sollte die Hafeneinfahrt vor Übergriffen schützen und besaß einst eine Höhe von 70 Metern. Heute sind von dem mächtigen Bauwerk nur noch Ruinen erhalten.

Saint-Brieuc

Spannender Architekturmix in Saint-Brieuc
In der rund 46.000 Einwohner zählenden Stadt Saint-Brieuc vereinen sich Baustile aus unterschiedlichen Epochen der Zeitgeschichte. Ein Bummel durch die Innenstadt führt Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub zur gotischen Kathedrale Saint-Étienne mit deren Bau im Jahr 1220 begonnen wurde. Erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts konnte der Bau weitestgehend abgeschlossen werden. Nördlich des Gotteshauses schließt sich ein Viertel mit alten Fachwerkhäusern aus dem 16. Jahrhundert an. Eine besondere Bedeutung besitzt ein Brunnen in der historischen Altstadt, der seit dem 15. Jahrhundert von einer Halle geschützt wird. Der Überlieferung nach soll sich der Mönch Briocus im 5. Jahrhundert zur Zeit der Christianisierung hier niedergelassen haben. Sehenswert sind der alte Bahnhof aus dem Jahr 1863, das italienische Theater mit der neoklassizistischen Fassade und der Granitsteinbau des Hotels Bellescize aus dem 17. Jahrhundert. Im Mündungsgebiet der Flüsse überspannt das mächtige Souzain-Viadukt die Täler. Das Bauwerk stammt aus dem Jahr 1903 und besitzt eine Länge von 259 Metern.

Seevogel in der Bretagne

Die Bucht von Saint-Brieuc: Naturschutzgebiet an der Küste
Die Bucht von Saint-Brieuc ist ein Paradies für Naturliebhaber und Strandurlauber. Die Küste wird von felsigen Klippen, versteckten Sandbuchten, Dünenlandschaften und Heideland gesäumt. Durch die zauberhaften Naturlandschaften führen ausgeschilderte Wanderwege, von denen der Zöllnerpfad der bekannteste ist. Das Leben in der Meeresbucht folgt dem Wechsel der Gezeiten. Der enorme Tidenhub gehört zu den stärksten der Welt und bei Ebbe zieht sich das Meer bis zu sieben Kilometer von der Küste zurück. Das ist die Zeit für Wattwanderungen und Strandfischerei. Bei Ebbe tauchen zahlreiche Holzpfähle aus dem weichen Schlick auf, bei denen es sich um Muschelpflöcke handelt, an denen die schmackhaften Meeresfrüchte angesiedelt werden. Mehr als 110 Vogelarten leben im Naturschutzgebiet der Bucht von Saint-Brieuc und im Naturkundehaus „Maison de la Baie” erhalten Sie einen Überblick über die Artenvielfalt in der Tier- und Pflanzenwelt.

Verbringen Sie einen erholsamen Urlaub an der Côtes-d’Armor, in einem Ferienhaus am Meer in der Bucht von Saint-Brieuc oder in einer Ferienwohnung in der Stadt und entdecken Sie das Naturparadies an der Kanalküste und die reizvolle Altstadt von Saint-Brieuc.

Alle Ferienhäuser in der Bretagne

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Bretagne?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Bretagne: Ferienhäuser Bretagne >>

Ferienhäuser Bretagne

Ferienhaus Bretagne mieten >>

Aus unseren Bretagne Tipps

Finistère

Finistère >>
Galettes

Galettes >>

Zur Übersicht Bretagne Orte >>
Zur Startseite Ferienhaus Bretagne >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Bretagne mieten >>