Belle-Île – die größte bretonische Insel

Idyllische Strände, spektakuläre Steilküsten und farbenfrohe Hafenstädte machen den Charme der größten bretonischen Insel Belle-Île aus.

Belle-Île - Les Aiguilles de Port-Coton

Belle-Île – Naturgenuss auf der „schönen Insel”
Belle-Île – „Schöne Insel” lautet die wörtliche Übersetzung und der Name der größten bretonischen Insel hält, was er verspricht. 14 Kilometer von der südbretonischen Küste und der Stadt Quiberon entfernt liegt das Eiland im Atlantischen Ozean. Wie entfesselt branden die Wellen im Winter gegen die schroffen Steilklippen, während Sie Belle-Île im Sommer mit einem mediterranen Ambiente empfängt. Knapp 20 Kilometer in der Länge und neun Kilometer in der Breite dehnt sich die Insel aus. Die wild zerklüftete Küstenlinie besteht aus felsigen Steilküsten, reizvollen Stränden und winzigen Buchten. Einen überwältigenden Blick auf den Atlantik genießen Sie von den Felsen über der Apothekergrotte und vom großen Leuchtturm. Im Sommer spielt sich das Leben an den Stränden der Belle-Île ab. Ruhig und abgeschieden liegt der Strand von Bordadoué in der Sonne. Familien zieht es an den flach abfallenden Sandstrand Les Grands-Sables. In der Vor- und Nachsaison treffen Wanderer und Naturliebhaber auf der Insel ein, die die Reize des Inselinneren zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden.

Belle-Île - Blick auf Pleyber-Christ

Belle-Île - Blick auf Pleyber-Christ
Foto: Comité régional Tourisme Bretagne - Emmanuel Berthier

Belle-Île

Romantischer Ferienhaus Urlaub auf Belle-Île
Die bretonische Insel hat sich ihren rauen, ursprünglichen Charme bis in die Gegenwart bewahren können. Ausufernde Hotelanlagen und Appartementkomplexe gibt es hier nicht. Ihren Ferienhaus Urlaub auf der Belle-Île verbringen Sie in einem kleinen Ferienhaus am Meer oder im Inselinneren. Die meisten Häuschen sind weiß getüncht, einige erstrahlen in hellen Pastelltönen. Schmucke Gärten umgeben die Ferienunterkünfte auf Belle-Île und auf manchen Grundstücken gedeihen sogar Palmen. Das Leben verläuft gemächlich auf der bretonischen Insel. Nur 4.500 Menschen wohnen auf dem Eiland, die meisten in dem kleinen Hafenstädtchen Le Palais, das gleichzeitig die Inselhauptstadt ist. Ferienhäuser liegen über die ganze Insel verteilt. Sie haben die Wahl zwischen einem Ferienhaus mit Meerblick, einer romantischen Fischerkate in einem kleinen Dorf und einem luxuriösen Ferienhaus mit Pool. Abends locken Tavernen, Restaurants und Bars mit einem Besuch, wo Sie beim Genuss frischer Meeresspezialitäten dem Rauschen des Meeres zuhören können.

Belle-Île - Hafen von Sauzon

Pittoreske Fischerdörfer und maritimes Flair auf Belle-Île
Die Inselhauptstadt Le Palais ist Ankunftsort der Fähre, die Sie vom bretonischen Festland auf das Eiland bringt. Pastellfarbene Häuser säumen die Hafenpromenade, die Sie nach dem Passieren der beiden Leuchttürme an der Hafeneinfahrt erreichen. Ein Bummel über den Kai führt Sie an den farbenfrohen Häusern vorbei bis zur mächtigen Vauban-Zitadelle am Meeresufer. Vom Wehrgang des alten Gemäuers haben Sie einen fantastischen Blick über den Hafen von Le Palais. Rund drei Kilometer vom windumtosten Kap Poulains entfernt liegt der kleine Fischerort Sauzon, der Sie in den Abendstunden mit einer belebten Hafenpromenade empfängt. Auf dem Wasser schaukeln die weißen Rümpfe der Jachten neben Fischkuttern. Tagsüber werden auf dem Markt fangfrische Hummer, Muscheln und Austern angeboten. Die Pointe des Poulains ist der nördlichste Punkt auf der Belle-Île. Der rot-weiße Leuchtturm auf dem felsigen Kap ist nur bei Ebbe zu erreichen. Wild und ungezügelt tost der Atlantik gegen die Klippen, die der französische Maler Claude Monet auf zahlreichen Bildern verewigte.

Lassen Sie sich vom maritimen Charme der Insel Belle-Île inspirieren und entscheiden Sie sich in den schönsten Wochen des Jahres für ein Ferienhaus auf der Belle-Île, auf der größten bretonischen Insel.

Alle Ferienhäuser auf der Belle-Île

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf der Belle-Île?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Belle-Île: Ferienhäuser Belle-Île >>

Ferienhaus Belle-Île

Ferienhaus Belle-Île >>

Aus unseren Bretagne Tipps

Inseln und Halbinseln

Inseln und Halbinseln >>

Zur Übersicht Bretagne Regionen >>
Zur Startseite Ferienhaus Bretagne >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Bretagne mieten >>