Ein Ferienhaus auf der Belle-Île mieten

Eine wild zerklüftete Küste, zauberhafte Badestrände und kleine Fischerdörfer empfangen Sie auf der größten bretonischen Insel Belle-Île – der „schönen Insel”.

Ferienhaus Belle-Île - Pointe de Poulains

Ihren Ferienhaus Urlaub auf der Belle-Île verbringen Sie in einem maritimen Ambiente fernab von Alltagsstress und Hektik. Die Insel liegt 14 Kilometer vor der Küste des Festlandes und empfängt Sie mit schroffen Felsklippen, herrlichen Wanderwegen und pittoresken Fischerdörfern. Über die gesamte Insel verstreut liegen Ferienhäuser mitten in der Natur und an der Küste. Sie haben die Wahl zwischen einem Ferienhaus mit Meerblick auf der Steilküste, einem bretonischen Natursteinhaus im Inselinneren und einem Ferienhaus am Meer mit Zugang zum Strand.

Die Belle-Île ist ein 87 km² großes Naturparadies im Atlantischen Ozean und über eine regelmäßige Fährverbindung mit dem bretonischen Festland verbunden. Ferienhäuser auf der Insel sind oft von einem kleinen Garten umgeben, in dem mediterrane Macchia und Obstbäume gedeihen. Hafenromantik pur erleben Sie am Kai der Inselhauptstadt Le Palais und im Fischerort Sauzon, und die ungebändigte Kraft des Atlantiks spüren Sie bei einem Besuch auf dem felsigen Kap an der Pointe des Poulains.

Zur Übersicht Ferienhäuser Bretagne >>
Zur Startseite Ferienhaus Bretagne >>