Fête de la Bretagne – Volksfest im Westen Frankreichs

Die Fête de la Bretagne ist das Fest einer ganzen Region. Seit 2009 wird das Volksfest mit über 300 Kultur- und Musikveranstaltungen in zahlreichen bretonischen Städten und Dörfern zelebriert.

Fête de la Bretagne

Fête de la Bretagne - tradtionelle Kopfbedeckung mit Spitze

Fête de la Bretagne: Eine Region in Feierlaune
Alljährlich Mitte Mai gerät die ganze Bretagne in Feierlaune. In der westlichsten Region Frankreichs findet immer um den 19. Mai die Fête de la Bretagne statt. Das Volksfest dauert in der Regel acht Tage an und wird begleitet von zahlreichen Kulturveranstaltungen, Ausstellungen, Konzerten und Märkten. Das Veranstaltungsspektrum reicht von Hip-Hop-Partys bis hin zum traditionellen Fest-noz, einer volkstümlichen Tanzveranstaltung, bei der bretonische Tänze und Folklore im Zentrum stehen. Die Fête de la Bretagne spiegelt den Charakter einer ganzen Region wider. Die Veranstaltungen sind mal wild und ungestüm wie der aufgepeitschte Atlantische Ozean, mal sanft und entspannt wie ein sonniger Urlaubstag am Meer und mal leidenschaftlich und impulsiv wie die keltischen Vorfahren der Bretonen.

Religiöser Ursprung der Fête de la Bretagne
Die Fête de la Bretagne hat einen religiösen Ursprung. Alljährlich wird am 19. Mai das Fest von St. Yves gefeiert. Der bretonische Priester wirkte bis zu seinem Tod am 19. Mai 1303 in Louannec als Offizial des Bistums Treguier. Yves Hélory aus Kermartin wurde im Jahr 1347 heiliggesprochen und gilt seither als Schutzpatron der Bretagne. Das Datum des Todestages nahm die bretonische Kulturagentur gegen Ende der 1990er Jahre zum Anlass, eine Festwoche mit dem Namen Fête Yves in Nantes zu organisieren.

Im Jahr 2009 fand schließlich die erste Fête de la Bretagne in der westfranzösischen Region statt. Damals wurde die Veranstaltung noch unter der Bezeichnung Saint-Yves promotet. Später wurde das Event in "Festival of Brittany / Gouel Breizh" umbenannt. Anfangs fanden anlässlich der Festwoche rund 200 Kulturveranstaltungen in den Städten und Dörfern der Bretagne statt. Heute sind es über 300. Knapp eine halbe Million Besucher wurden auf den Veranstaltungen rund um die Fête de la Bretagne in den zurückliegenden Jahren gezählt. Darunter befanden sich auch zahlreiche Urlauber, die in der Vorsaison ein Ferienhaus in der Bretagne gemietet hatten.

Fête de la Bretagne

Fête de la Bretagne - Musik gehört dazu

Fest-noz – elementarer Bestandteil des bretonischen Volksfestes
Ein fester Bestandteil auf den Events rund um die Fête de la Bretagne ist die Tanzveranstaltung Fest-noz. Diese Mischung aus Musikkonzert und volkstümlichen Tänzen wird in der Repräsentativen Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO geführt. Bei den Tänzen handelt es sich um Reihen- und Kettentänze, die mit bis zu 1.000 Teilnehmern getanzt werden können. Die Betonung liegt, ähnlich wie beim Line-Dance, auf Schrittkombinationen und nicht auf speziellen Tanzfiguren.

Die Musik beim traditionellen Fest-noz setzt sich aus zwei Typen zusammen. Bei der instrumentalen Variante spielt der bretonischen Dudelsack Binioù Kozh eine wichtige Rolle. Auch das Akkordeon und die Violine kommen vereinzelt zum Einsatz. Die zweite Version besteht aus vokalen Tanzmelodien. Bevorzugt wird der Wechselgesang, wobei die Songs mehrheitlich in bretonischen Regionaldialekt vorgetragen werden.

Lassen Sie sich nicht den Besuch einer Kulturveranstaltung im Rahmen der Fête de la Bretagne entgehen, wenn Sie im Mai Ihren Ferienhaus Urlaub im Westen Frankreichs verbringen.

Alle Ferienhäuser in der Bretagne

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in der Bretagne?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Schauen Sie einmal in unseren Ferienhaus Katalog. Vielleicht ist Ihr persönliches Ferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern Bretagne: Ferienhäuser Bretagne >>

Ferienhäuser Bretagne

Ferienhaus Bretagne mieten >>
Bretagne Regionen

Bretagne Regionen >>

Zur Übersicht Bretagne Sehenswürdigkeiten >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Bretagne >>
Zur Startseite Ferienhaus Bretagne >>